Dienstag, 8. Juli 2014

Update - ja, immer noch :(

So ihr Lieben,

heute ist Entbindungstermin und *tadaa* es tut sich NIX! Sonntag auf Montag hatte ich nachts plötzlich Wehen und hatte mich schon gefreut, der 07.07.14 war nämlich mein erhofftes Geburtsdatum. Ich legte mich wieder hin und dachte mir 'Warteste halt mal ab.' und wurde morgens vom Wecker geweckt :( Aus dem GVK hat erst eine einzige entbunden und deren Babymaus kam 4 Wochen zu früh. Bei uns anderen tut sich noch nix. Wir sind scheinbar alle zu bequem xD Ich hoffe ja ein bisschen, dass ich eins der Mädels im KH treffe.

Wie weit bin ich: 41. SSW (40 + 0), 78kg

Bauchumfang: 114cm

Der beste Moment dieser Woche: Sonntag war toll - schön warm, Schwager, Schwägerin und Neffe zu Besuch und abends lecker Steak *yumm*

Ich vermisse: gute Laune, emotionale Stabilität
Heißhunger auf: nichts, wobei ich gern mal wieder irgendwas rohes essen möchte - Käse, Wurst, egal...

Wehwehchen: Rücken- und Beckenschmerzen und die so schlimm, dass ich nicht mehr richtig laufen kann; Druck auf den Muttermund; Müdigkeit; Sodbrennen; Gereiztheit :(

Ich freue mich: Irgendwie auf den Arzttermin heute Nachmittag. Mal sehen, ob mich mein Gefühl trügt oder ob sich am Muttermund wirklich ordentlich was getan hat.

Was zu tun ist: durchhalten!


Mehr Babykugeln findet ihr hier: Mandy Jennifer Anki Mara margarete_audrey Wenke Anna und Betti

Anna Themama Valrike Wonni Annika Fräulein Sonnenschein und Shiva sind von Kugel- schon auf Kuschelzeit umgestiegen und die Idee stammt von Svenja :)

Alles Liebe

Nadja
 

Kommentare:

  1. Liebe Nadja,

    Das wird schon :)
    Ich musste bis 40+4 auf meinen Emil warten...
    Und der kam auch nur mit nem Anschubser ;)

    Leg nochmal die Füße hoch!
    Alles Gute wünsch ich dir!!

    Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Ich drücke die Daumen, dass es bald losgeht und du eine tolle Geburt hast ♥
    Genieß die letzten Tage. Die Zweisamkeit ist bald vorbei. Schau Dvds an, koch was leckeres. Lies noch ein letztes Buch. Geh nochmal shoppen, lass dich massieren. Usw.
    die Zeit als Familie ist toll. Aber bald bist du Mama und da fehlt es manchmal für die eigene Zeit.

    AntwortenLöschen
  3. Oooh, dann wünsche ich dir mal toi, toi, toi für die letzten Tage (?). Das geht jetzt bestimmt ganz schnell und du darfst schon bald die kleine Maus in den Armen halten. <3

    AntwortenLöschen
  4. Oh, hier auch! Diese scheiß Wehen, die einen hoffen lassen und dann aber doch nichts passiert.
    Heute ist bei mir ein richtig mieser Tag. Hab schon ständig geheult.
    Ich will diesen Kaiserschnitt nicht und ich will ihn vor allem nicht ohne natürlichen Start. Ich bin total frustriert und unentspannt. Vielleicht auch kein wunder, dass er da so noch nicht raus will. Gestern jede menge Wehen aufm ctg (keine einzige gemerkt), homöopathische Kügelchen und Pflaster/Tapes bekommen, was geburtseinleitend wirken kann, außerdem Wehen-Tee getrunken.
    Außer paar kleine Wehen passierte nichts!
    Paul ist heute quengelig und anstrengend. Ich schimpfe viel zu viel und heule dann, weil er mir leid tut und ich ja eigentlich gar nicht so viel schimpfen will.
    Achja, das mit der emotionalen Stabilität... Nehme ich auch gerne wieder!
    Ich drück dir weiterhin die Daumen, dass sich bald was tut. Berichte mal nach dem Arzttermin!

    AntwortenLöschen